Uranga - Kräftiger Premium Zeremoniekakao

€7

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:
Menge:

Endemische Kakaosorte aus Chiapas

Der Uranga Trinitario Kakao ist die eigene Kakaosorte der Familie Jiménez und wird ausschließlich von ihr angebaut. Der Uranga Kakao hat ein kräftiges Schokoladenaroma und ist von tief dunkelbrauner Farbe. Er erfüllt die höchsten Qualitätsansprüche und stammt aus Permakultur im Regenwald von Chiapas. Die Wirkung dieses Kakaos empfinden wir als sehr kräftig und gleichzeitig erdend. Er stärkt die innere Verbundenheit zur eigenen Wurzel.

Das Profil trägt ein kräftiges Kakaoaroma mit Noten von frischen Früchten, die uns an Tamarinde oder frisches Kakaofruchtfleisch erinnern. Er ist für die Herstellung von hochwertiger Schokolade oder als zeremonieller Kakao hervorragend geeignet.  


URSPRUNG
Selva Zoque; Pichucalco, Chiapas. Mexiko.

In den Regenwäldern der nördlichen Zone des Bundesstaates Chiapas liegt das Anbaugebiet des Uranga Kakaos. Mit 50 Metern über dem Meeresspiegel gelegen und von den Flüssen Platanar, Pichucalco, Camoapa und Blanquillo gespeist, ist die Ebene charakterisiert durch eine üppige Flora und Fauna. Der naturnahe Anbau dieser Kakaosorte leistet einen Beitrag zum Schutz des Waldes, der lokalen Biodiversität und damit auch zur mentalen und physischen Gesundheit der dort lebenden Menschen.

Das Gebiet gilt als einer der Ursprungsorte des Kakaoanbaus weltweit. 

Alle Mangroovia Kakaos sind ohne den Einsatz von Pestiziden und synthetischen Düngemitteln angebaut worden und stammen aus Agroforstsystemen, die den natürlichen Stockwerkbau des Regenwalds integrieren. Damit wird der Primärwald geschützt und neue Potentiale für mehr Biodiversität geschaffen.

Die persönlichen Beziehungen zu unseren Anbaupartnern ermöglichen dabei einen fairen, direkten und transparenten Handel nach höchsten ethischen Prinzipien. 

 

ANBAUPARTNER

Don Tito Adán Jiménez und seine Familie leben seit mehreren Jahrzehnten in der Region Selva Zoque in Chiapas, Mexiko und bauen Kakao in naturintegrierter Permakultur an. Damit sind sie Vorreiter im ganzen Land und Vorbild für diese naturnahe Art des Kakaoanbaus, der bestehenden Regenwald und Ökosystemfunktionen schützt und neue Habitate für Flora und Fauna schafft. Sie unterstützen außerdem indigene Gemeinschaften und weitere Bauernfamilien bei der Rückbesinnung auf einen nachhaltigen und traditionellen Anbau von Kakao. Dabei teilen sie ihr technisches Wissen um eine professionelle Fermentation und eine schonende Röstung der Kakaobohnen. Die Familie Jiménez und mit ihnen zusammenarbeitende Bauernfamilien und Gemeinschaften sind in ganz Mittelamerika für höchste Qualität bekannt.

 

VERARBEITUNG

Fermentiert für 168 Stunden // Schonend geröstet //
24 Stunden fein gemahlen & conchiert

Alle Verarbeitungsschritte vom Anbau bis zur Mahlung finden in Mexiko statt.


Unsere Freunde in Mexiko Stadt verwandeln die wertvollen Kakaobohnen durch traditionelles Vermahlen auf Granitsteinmühlen in Kakaopaste. Ihnen ist es außerdem zu verdanken, dass jeder Kakao vor der Weiterverarbeitung professionell auf Qualität und Lebensmittelsicherheit geprüft wird.

Hinweis: Durch die Fermentation und Röstung wird das im Kakao enthaltene Alkaloid Theobromin freigesetzt, das für die begehrte psychoaktive Wirkung sorgt. Die in den rohen Kakaobohnen enthaltenen Giftstoffe wie z.B. Blausäure und Oxalsäure werden gleichzeitig auf ein körperverträgliches Maß reduziert. Der Großteil (>90%) an Anti-Oxidantien und anderen positiven Wirkstoffen bleibt bei dieser schonenden Röstung erhalten. 


ZUTATEN
100% natürliche Kakaopaste, 100% Single Farm Origin.
Wichtigste Inhaltsstoffe: Theobromin, Tryptophan, mehrfach ungesättigte & gesättigte Fettsäuren, Anti-Oxidantien (Flavonoide & Anthocyane), Magnesium, Eisen, Vitamin D.

 

ZUBEREITUNG
Es gibt viele verschiedene Rezepte für zeremoniellen Kakao. Unseres findest du hier.

Hinweis: Das Erhitzen des Kakaos löst das im Kakao enthaltene Theobromin und ermöglicht dessen Aufnahme im Körper. Bei einer kalten Zubereitung von Kakao wird kaum Theobromin gelöst und im Körper aufgenommen.

  • Faire Entlohnung für unsere Anbaupartner
  • Ökologisch Nachhaltige Produktion
  • Erhalt traditioneller Anbauweisen
  • Klimaschonende Verpackung & Etiketten
  • Förderung der Biodiversität & Ökosystemfunktionen
  • Schaffung von CO2-Senken

Erfahre mehr über Unsere Nachhaltigkeitsprinzipien

Klimaneutrale Lieferung mit DHL GoGreen

Versandkosten

Deutschland: 4,90 €

Schweiz & Lichtenstein: 22,80 €

Belgien, Österreich, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Polen, Tschechien,  Dänemark, Monaco: 15,90 €

Andorra, Bulgarien, Ungarn, Italien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich,  San Marino, Vatikanstadt, Kroatien, Zypern, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Lettland, Litauen, Malta, Portugal, Rumänien: 16,90€

Albanien, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Färöer, Grönland, Island, Montenegro, Nordmazedonien, Norwegen, Republik Moldau, Serbien, Ukraine: 24,10€ 

Versandkostenfrei ab 80 € Mindestbestellwert innerhalb Deutschlands und ab 150 € für Lieferungen in alle anderen Länder. 

Lieferfristen

Deutschland: 2 - 4 Werktage

Alle anderen Länder: 2 - 8 Werktage

Zahlungsarten:

PayPal, Klarna Sofortüberweisung, Kreditkarte (VISA, MASTERCARD, AmericanExpress), iDeal, ShopPay, Apple Pay, EPS Überweisung (Österreich)

Rechtliche Hinweise findest du in den Versandinformationen und Zahlungsinfos
Bei Fragen erreichst du uns unter Kontakt.

Customer Reviews

Based on 6 reviews
100%
(6)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Marie Messow
Kräftig und zentrierend

Kräftig schokoladig und cremig, und dabei öffnend und erhellend, aber auch erdend. Diese Uranga Sorte öffnet mit tiefer Ruhe.

A
Annika
Sehr Lecker

Sehr weicher, zarter und gleichzeitig kräftiger Kakao. Absolute Empfehlung.

J
Julia
Liebelingskakao!

Der Uranga Kakao hat für mich den besten Geschmack. Ziemlich herb und leicht fruchtig, wie ich es mag. Die Wirkung ist auch so powervoll. Herzöffnend, schenkt einem ruhe & die Glückshormone steigen.

L
L.
Uranga! <3

Nachdem ich mittlerweile in den Genuss aller Kakaosorten von Mangroovia kommen durfte und ein bisschen für mich vergleichen konnte, liebe ich Uranga nicht nur für seinen vollmundigen Geschmack sondern vor allem dafür, dass ich ihn auch abends vorm Schlafen super trinken kann. Für mich ist er innerhalb der tollen Auswahl an Kakaopasten bei Mangroovia der erdendste - schenkt mir Zentriertheit & warme Ruhe. Außerdem ist der Uranga für mich der Kakao, der auf Wirkungsebene immer eine passende Wahl ist, wenn ich Kakao für mein Umfeld zubereite. Vielleicht wie der ‚Clarito‘ auf geschmacklicher Ebene - man weiß, was man bekommt - they all loved it. Damit ist der Uranga - und auch der Clarito - für mich der Kakao, den ich am liebsten verschenke an liebe Menschen, die bis dahin vielleicht noch nicht so viele Berührungspunkte mit Kakao hatten.
Also Uranga für mich: Ein Tässchen, das Dich unterstützen kann, Deine warme, klare, ruhige Mitte deutlicher wahrzunehmen. Danke Daniel für die DIREKTE Brücke zu den geschätzten Jiminéz und zu Rifa, die uns in Selva Zoque & Ciudad de México diese Schätze bereiten. Highly appreciated, leo

ps: ach ja und qualitativ gehe ich mit dem, was auf Eurer Webseite gesagt wird, mit. Ich bereite seit 5 Jahren Kakao zu und wenn Ihr nicht aufhört, diese Traumpasten anzubieten, dann brauche ich mich auch nicht mehr nach was Hochwertigerem oder Unterstützungswerterem umschauen.

D
Daniela Edler

Sehr lecker, cremig und kräftig

Noch mehr Mangroovia Power

Schon Entdeckt