Zeremonieller Kakao

Für unsere Kakaorituale verwenden wir pro Portion 30 - 35 g Zeremoniellen Kakao zusammen mit einem Teelöffel Kokosblütenzucker und unserer Kakaogewürzmischung. Diese Zutaten kommen alle in einen Topf und wir geben eine große Tasse (300 ml) Wasser hinzu. Auf dem Herd bei niedriger Stufe erwärmen aber nicht aufkochen lassen. Mit dem Schneebesen verrühren und falls Du einen Mixer oder Pürierstab zur Hand hast, dann gönn Deinem Kakao noch eine Extramassage damit. Dadurch bekommst Du eine wunderschöne Crema wie vom Barista hin, was durch die natürlich enthaltene Kakaobutter zu Stande kommt. 

Wenn Dir der Kakao noch zu bitter ist, kannst Du ihn anstatt nur mit Wasser mit Hafer- oder Kokosmilch zubereiten (50/50) oder mit etwas mehr Kokosblütenzucker oder Dattelsirup süßen.

1 Kommentar

Hallo zusammen,
der Kakao ist so phantastisch, ich verwende diese Gewürzmischung:
Zimt, Cardamom, Nelken, Piment, Muskatnuss in Kuhmilch + Honig,
das ist so unglaublich lecker.

Regina Neugart 09 Januar, 2024

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Probiere jetzt unsere einzigartig kraftvollen Mischungen aus puren Superfoods & leckerem Kakao